Oversea Notes

Unterwelts-Reisen

Im Allgemeinen ist Katábasis die Reise eines epischen Helden in die Unterwelt. Dort hat er seine Tapferkeit und Treue zu beweisen und Proben zu bestehen. Aber nicht nur die Geschichte ist episch, der Held selbst ist ein Sänger: Orpheus steigt in die Unterwelt hinab, um seine gestorbene Frau Eurydike zurückzuholen. Dante Alighieri war von der Vorstellung einer Unter-Welt fasziniert. Als Katábasis kann auch die Reise Odysseus' bezeichnet werden, der die See bereist hat, Dystopia im Sinne unwirtlicher Orte.

Aber da wir in unserem säkularen, post-modernen Zeitalter nicht mehr an tatsächliche Unterweltreisen glauben, belassen wir es bei der Betrachtung der Katábasis als literarisches Phönomen. Moderne Höllenfahrten finden sich bei I. Platthaus.